Bild zeigt Reporter bei der Recherche

Recherche: Viele Spenden an Parteien in OWL bleiben im Dunkeln

Aktualisiert am 08.07.2021

Im Super-Wahljahr spielen Parteispenden eine wichtige Rolle für Kandidatinnen und Kandidaten, die in den Bundestag wollen. Es geht um den eigenen Wahlkampf, der auch aus diesen Spenden finanziert wird. Allerdings ist kaum bekannt, mit welchen unterschiedlichen Budgets die Parteien in den Wahlkreisen antreten. Dieser Frage sind wir für den WDR Bielefeld in Zusammenarbeit mit dem gemeinnützigen Recherchenetzwerk „CORRECTIV.Lokal“ nachgegangen. Berichte dazu finden Sie z.B. hier: Bericht auf wdr.de Bericht im WDR Fernsehen (via Youtube) „Datenschutz“ verhindert Transparenz Ergebnis: Viele Kreisverbände […]

Wie geht’s weiter mit der „Ahnenstätte Seelenfeld“?

Aktualisiert am 25.04.2021

Treffpunkt für Rechtsextremisten Im Sommer 2017 berichteten mein Kollege Oliver Jürgens und ich das erste Mal für den WDR über die „Ahnenstätte Seelenfeld“ ganz im Norden von Nordrhein-Westfalen. Ein heidnischer Begräbnisplatz mitten im Nirgendwo, idyllisch gelegen in einer kleinen Heidelandschaft bei Petershagen. Eigentlich ein schönes touristisches Ausflugsziel – allerdings hatten auch rechtsextreme Kreise den Ort für sich entdeckt und zur Wallfahrtsstätte gemacht. Nach ersten Recherchen des szenekundigen Journalisten Julian Feldmann ließ sich belegen, dass es Bezüge zum „Bund für Gotterkenntnis“ […]